Kategorien
HörgerÀte

Die besten HörgerÀte in Deutschland

Die Liste der HörgerĂ€tehersteller ist lang. Daher ist auch das Angebot an Hörsystemen sehr groß und nicht gerade leicht zu durchschauen.

Allein in Deutschland gibt es mehr als 2.000 HörgerÀte Modelle!

Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen helfen, den Überblick zu behalten und geben Ihnen anhand der Daten aus unserer Interessengemeinschaft Kurzbewertungen zu den einzelnen HörgerĂ€teherstellern an die Hand. 

KurzĂŒbersicht der Hersteller

Aber welche HörgerĂ€tehersteller sind am Markt ĂŒberhaupt vertreten? Und wie sieht die Branche aus? Um Ihnen einen kleinen Überblick zu geben, haben wir die verschiedenen Konzerne und die dazugehörigen Marken in einer kleinen Liste zusammengefasst.

KonzernMarken
GN Store Nord A/SReSound, Interton, Beltone, Jabra
WS Audiology A/S GruppeWidex, Signia, Siemens, Audio Service
Sonova Holding AGPhonak, Hansaton, Unitron
William Demant Holding A/SOticon, Phillips, Bernafon

HörgerÀtehersteller von Audio Service bis Widex

Nachfolgend finden Sie Kurzbewertungen von HörgerĂ€teherstellern (sortiert von A bis Z), die auf Basis der uns vorliegenden Kundendaten aus unserer Interessengemeinschaft verfasst wurden. 

Audio Service: Leichte Anpassung und gute Leistung

Audio Service HörgerÀte
Audio Service IdO-HörgerÀt: Ida G5

Gerade bei der Entwicklung von In-dem-Ohr-GerĂ€ten legt Audio Service die Messlatte sehr hoch. Die individuellen WĂŒnsche und Anforderungen der Kunden können durch Anpassungen vom Akustiker in der Regel erfĂŒllt werden, sodass die verbaute Technik bei den Hörsystemen von Audio Service genau das tut, was sie soll: das Sprachverstehen verbessern und den Hörkomfort erhöhen. Audio Service schlĂ€gt sich daher gut und wird ausschließlich positiv von der Interessengemeinschaft bewertet.

Website des Herstellers: www.audioservice.com
EinschÀtzung: ⭐⭐⭐⭐⭐


Beltone: Ist okay, kann aber nicht mit den großen Namen mithalten

Beltone ist genau wie ReSound Mitglied des GN-Konzerns, kann laut Aussagen unserer Interessengemeinschaft jedoch nicht ganz mit der Leistung von ReSound, Audio Service oder Signia mithalten.

Das liegt hauptsĂ€chlich an der Bauform der verschiedenen Hörsysteme – diese ist im Vergleich zu den GerĂ€ten der großen Hersteller nicht so kompakt gehalten und deshalb fĂŒr viele Nutzer eher störend. In puncto SprachverstĂ€ndlichkeit sind die GerĂ€te von Beltone jedoch völlig in Ordnung und auch beim Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis kann man nicht meckern.

Website des Herstellers: www.beltone.com
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐☆☆


Bernafon: Seit 70 Jahren Anbieter von innovativen Hörsystemen

Bernafon Hörgeräte Aufladestation
Bernafon Hörgeräte Aufladestation

Das weltweit tĂ€tige Unternehmen Bernafon bietet als einziger Hersteller Hörsysteme ohne KanĂ€le an. Das Eingangssignal wird also nicht in kleine StĂŒcke zerteilt, sondern wird als Gesamtheit weitergeleitet.

Die Tester unserer Interessengemeinschaft berichten von einem charakteristischen Klangbild und einer soliden technischen Ausstattung.

Website des Herstellers: www.bernafon.de
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐⭐☆


Hansaton: Hörsysteme mit guter Akkuleistung

Wenn es um Komfort geht, kann Hansaton punkten. Das Unternehmen gilt als Vorreiter bei der Akkutechnologie in HörgerĂ€ten und bietet verschiedene Modelle an, die durch Induktionsladung ĂŒber Nacht aufgeladen werden können. Batterien entfallen somit komplett. Neben der soliden verbauten Technologie, die von der Funktionsvielfalt vergleichbar mit Signia oder Audio Service Hörsystemen ist, thematisieren Kunden jedoch auch die eher umstĂ€ndliche Programmierung der GerĂ€te. Der Besuch beim Akustiker ist daher Pflicht, um das GerĂ€t zu 100 % an die BedĂŒrfnisse angleichen zu können.

Website des Herstellers: www.hansaton.de
EinschÀtzung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Interton: Kleiner Hersteller mit gĂŒnstigen Preisen

Ebenfalls zur GN-Gruppe gehörend, bietet Interton robuste HörgerĂ€te zu sehr attraktiven Preisen an. Die Ausstattung der HörgerĂ€te ist grundsĂ€tzlich gut und preislich bewegt Interton sich in der Regel im zuzahlungsfreien Bereich. Ein gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis ist damit auf jeden Fall gegeben. 

Website des Herstellers: www.interton.de
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐☆☆


Oticon: Viel Forschung und hohe QualitÀt

Hörgeräte für Kinder Oticon Sensei
Hörgeräte für Kinder: Oticon Sensei

In DĂ€nemark wird fleißig geforscht – und das wirkt sich auch auf die QualitĂ€t der Hörsysteme von Oticon aus. Die innovativen GerĂ€te von Oticon sorgen fĂŒr stetige QualitĂ€tssprĂŒnge am ganzen Markt. Durch ein individuelles Hörprofil wird das Sprachverstehen des TrĂ€gers beispielsweise stark unterstĂŒtzt. In der Interessengemeinschaft finden wir ausschließlich begeisterte Stimmen zu den Systemen von Oticon – von uns daher eine klare Empfehlung.

Website des Herstellers: www.oticon.de
EinschÀtzung: ⭐⭐⭐⭐⭐


Phonak: Hoher Funktionsumfang sorgt fĂŒr hohen Stromverbrauch

Ein Großteil unserer Interessengemeinschaft ist momentan mit einem Phonak-HörgerĂ€t versorgt. Das liegt sicher daran, weil die Produktpalette des schweizer Unternehmens sehr breit ist und daher viele BedĂŒrfnisse abdeckt. Auch die verschiedenen Hörprofile und der generelle Funktionsumfang sorgen fĂŒr große Zufriedenheit bei den Nutzern.

Zudem sind Phonak-GerĂ€te dafĂŒr bekannt, dass Sie ĂŒber eine Streamingfunktion verfĂŒgen und sich daher sehr gut als Kommunikationsmittel (z. B. durch die Verbindung mit dem Smartphone) eigenen. Die kabellose Übertragung von Audiosignalen wirkt sich jedoch auch auf den Energieverbrauch aus: das GerĂ€t verbraucht nĂ€mlich anstatt der normalen 1,2mA gerne mal bis zu 3mA. 

Website des Herstellers: www.phonak.com
EinschÀtzung: ⭐⭐⭐⭐⭐


ReSound: Sehr gute KompatibilitÀt mit Apple-GerÀten

ReSound Relief App
ReSound Relief App

Das Koppeln von HörgerĂ€ten ist zwar nichts neues mehr. Jedoch hat sich ReSound auf die Zusammenarbeit zwischen HörgerĂ€ten und iPhones spezialisiert. Aber auch in puncto KlangqualitĂ€t und SprachverstĂ€ndlichkeit kann das Unternehmen des GN-Konzerns seine Kunden zufriedenstellen. FĂŒr Menschen, die technisch affin sind und Wert auf eine zuverlĂ€ssige Vernetzung legen, kann ReSound genau der richtige Hersteller sein.

Website des Herstellers: www.gnresound.de
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐⭐☆


Signia (Siemens): MarkenqualitÀt mit breiter Produktpalette

Gerade die NX Modellreihe sorgt fĂŒr eine hohe Zufriedenheit in unserer Interessengemeinschaft. Neben Phonak wird hier grĂ¶ĂŸtenteils ĂŒber Signia gesprochen. Das liegt sicherlich an der breiten Produktpalette, die Signia am Markt anbietet. Aber auch die hohen technologischen Standards sind der Grund, warum sich ein Großteil der HörgerĂ€tetrĂ€ger irgendwann fĂŒr ein GerĂ€t von Signia entscheidet.

Website des Herstellers: www.signia-hoergeraete.de
EinschÀtzung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Starkey: Gerade fĂŒr kleine HörgerĂ€te bekannt

Das Unternehmen aus den USA ist gerade durch sogenannte unsichtbare GehörgangsgerĂ€te (IIC), Mini-GehörgangsgerĂ€te (CIC) bzw. GehörgangsgerĂ€te (CC) bekannt geworden. Diskretion steht fĂŒr Starkey daher im Fokus. 

Website des Herstellers: www.starkey.de
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐☆☆


Unitron: Den innovativen Konzern im RĂŒcken

Moxi Kiss Hörgerät von Unitron
Moxi Kiss Hörgerät von Unitron

Als Mitglied des Sonova Konzerns kann Unitron die BrĂŒcke zwischen bewĂ€hrter Technik und innovativen Funktionen schlagen. Das eher kleine Unternehmen kann am Markt flexibel agieren und neue Impulse setzen. Daher sind die Preise der Hörsysteme auch sehr attraktiv. Einziges Manko: die Bedienung der einzelnen Hörsysteme ist nicht immer ganz einfach.

Website des Herstellers: www.unitronhearing.com
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐☆☆


Widex: Hohe LebensqualitĂ€t fĂŒr einen hohen Preis

Widex setzt auf SprachverstĂ€ndlichkeit und Bedienkomfort. Das schĂ€tzen auch die Mitglieder unserer Interessengemeinschaft. Die Erfahrungsberichte haben klar gezeigt, dass die Versprechen des Unternehmens gehalten werden. Die Klangeigenschaften der Hörsysteme ĂŒberzeugen und sorgen bei vielen TrĂ€gern fĂŒr eine starke Verbesserung der LebensqualitĂ€t. Wer bereit ist, ein bisschen mehr Geld in die Hand zu nehmen und sich ein Premium-HörgerĂ€t zulegen möchte, der sollte Widex etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Website des Herstellers: www.widex-hoergeraete.de
EinschĂ€tzung: ⭐⭐⭐⭐☆

Fazit: Der Kauf eines HörgerÀtes ist keine leichte Angelegenheit

Die Masse an HörgerĂ€ten auf dem deutschen Markt kann erschlagend wirken. Wenn Sie sich jedoch systematisch vorarbeiten, dann ist es möglich, sich einen Überblick zu verschaffen.

Eine gute Strategie kann es sein, ausgehend von Ihren BedĂŒrfnissen auf den Hersteller zu schließen – und von da aus dann auf das Modell.

Zwar ĂŒberzeugen so gut wie alle Hersteller mit einer guten KlangqualitĂ€t, jedoch gibt es viele Unterschiede bei den Zusatzfunktionen. 

Unser Tipp: Testen Sie verschiedene GerĂ€te ĂŒber eine Zeit von circa 3 – 4 Wochen aus und machen Sie sich ein eigenes Bild – so können Sie am besten herausfinden, welches Hörsystem fĂŒr Ihre alltĂ€glichen Hörsituationen geeignet ist.

Jan Becker, Tinnitus Selbsthilfe

Jan Becker

GrĂŒnder, Tinnitus Selbsthilfe

Herr Becker hat mit Hilfe von Hör-Experten und HNO-Ärzten alle wichtigen Informationen zu Tinnitus und anderen Hörschwierigkeiten auf diesem Portal aufbereitet.

Das könnte Sie auch interessieren


Quellen und weitere Literatur

  • Krankenkassenverband: Versorgung fĂŒr Schwerhörige
    https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/presse/pressemitteilungen/2013/PM_2013-07-23_Versorgung_fuer_Schwerhoerige_verbessert.pdf
  • GKV-Spitzenverband: Festbetragsgruppensystem fĂŒr Hörhilfen
    https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/krankenversicherung_1/hilfsmittel/festbetraege/einzelne_himi_arten/Festbetragsgruppensystem_fuer_Hoerhilfen_Hoergeraet_fuer_schwerhoerige_Versicherte.pdf
  • Kritik an den WHO Kriterien zur Abgrenzung von Schwerhörigkeit
    https://dsb-lv-nrw.de/images/ALT/PDF/DSB_Bundesverband/Brief_an_Gesundheitsminister/Brusis_WHO-Klassifikation-der-Schwerhoerigkeit.pdf
  • EuroTrak Germany 2018 (Studie von HörgerĂ€te-Herstellern)
    https://www.bvhi.org/wp-content/uploads/2018/06/Anovum_EuroTrak_2018_GERMANY.pdf