Kategorien
Hörgeräte

Hörgeräte von Bernafon: Preise im Überblick

Bernafon wurde in den 20er Jahren in der Schweiz gegründet und vertreibt seitdem Hörgeräte in über 70 Ländern weltweit. Mit dem Hauptsitz in Bern zählt das Unternehmen rund 500 Mitarbeiter.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen ein Überblick zu den Preisen von Bernafon-Hörgeräte geben und Ihnen außerdem Informationen zur Kostenerstattung durch die Krankenkasse zur Verfügung stellen.

Preise: Bernafon HdO-Hörgeräte

ModellPreis für PrivatzahlerPreis mit
Krankenkassenübernahme
Bernafon Viron 92.590,00 €ab 1.890,00 €
Bernafon Viron 72.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Viron 51.990,00 €ab 1.290,00 €
Bernafon Viron 9 R2.890,00 €ab 2.190,00 €
BernafoncViron 7 R2.590,00 €ab 1.890,00 €
Bernafon Viron 5 R2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Zerena 92.490,00 €ab 1.790,00 €
Bernafon Zerena 72.190,00 €ab 1.490,00 €
Bernafon Zerena 51.890,00 €ab 1.190,00 €
Bernafon Zerena 31.590,00 €ab 890,00 €
Bernafon Zerena 11.290,00 €ab 590,00 €
Bernafon Juna 9 Pico Rite2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 9 Nano Rite2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 9 Nano2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 9 Compact Power+2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 9 Compact Power2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 9 Power2.290,00 €ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 7 Pico Rite2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Juna 7 Nano Rite2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Juna 7 Nano2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Juna 7 Compact Power +2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Juna 7 Compact Power2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Juna 7 Power2.090,00 €ab 1.390,00 €
Bernafon Saphira 5 Pico Rite1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 5 Nano Rite1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 5 Nano1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 5 Power1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 5 Compact Power+1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 5 Compact Power1.490,00 €ab 790,00 €
Bernafon Saphira 3 Pico Rite1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Saphira 3 Nano Rite1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Saphira 3 Nano1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Saphira 3 Power1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Saphira 3 Compact Power +1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Saphira 3 Compact Power1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Nevara 1 Pico Rite890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Nevara 1 Nano Rite890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Nevara 1 Nano890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Nevara 1 Power890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Nevara 1 Compact Power +890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Nevara 1 Compact Power890,00 €ab 190,00 €
Bernafon Supremia 7 Super Power
*WHO 4
1.690,00 €ab 860,00 €
*WHO 4
Bernafon Supremia 3 Super Power
*WHO 4
1.290,00 €ab 460,00 €
*WHO 4

Preise: Bernafon IdO-Hörgeräte

ModellPreis für PrivatzahlerPreis mit
Krankenkassenübernahme
Bernafon Zerena 9 IdO2.590,00€ab 1.890,00 €
Bernafon Zerena 7 IdO2.290,00€ab 1.590,00 €
Bernafon Zerena 5 IdO1.990,00€ab 1.290,00 €
Bernafon Zerena 3 IdO1.690,00€ab 990,00 €
Bernafon Zerena 1 IdO1.390,00€ab 690,00 €
Bernafon Juna 9 IdO2.290,00€ab 1.590,00 €
Bernafon Juna 7 IdO2.090,00€ab 1.390,00 €
Bernafon Saphira 5 IdO1.490,00€ab 790,00 €
Bernafon Saphira 3 IdO1.190,00 €ab 490,00 €
Bernafon Nevara 1 IdO890,00€ab 190,00 €

Was darf ein Hörgerät bei Bernafon generell kosten?

Grundlegend kann man die verschiedenen Hörgeräte-Modelle in 3 Preiskategorien unterteilen:

  • Basisklasse: 10 € – 500 €
  • Mittelklasse: 500 € – 1.200 €
  • Oberklasse: 1.200 € – 2.500 €

Wenn Sie sich für ein Bernafon Einsteigermodell entscheiden, können Sie ein Hörgerät bereits ab 10 € erhalten. Solch ein Gerät ist mit einem sogenannten technischen Mindeststandard ausgestattet. Experten zufolge ist dieser Standard aber aus medizinischer Sicht völlig ausreichend, um die Hörfähigkeit zu verbessern.

Bernafon Hörgeräte Aufladestation
ZPower Akku-Lösung von Bernafon

Sie legen viel Wert auf Diskretion und ein hochqualitatives Klangerlebnis? Dann kommt eher ein Bernafon Hörgerät der Mittel- oder Oberklasse in Frage. Im Grunde gibt es 4 Faktoren, die den Preis maßgeblich beeinflussen:

  1. Funktionen
  2. Technische Ausstattung
  3. Art
  4. Größe des Hörsystems

Sie sehen: der Kauf eines Hörgerätes ist in etwa mit einem Autokauf vergleichbar – je umfangreicher die Ausstattung, desto höher der Preis.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich im Voraus Gedanken machen, welche Funktionen für Sie relevant sind. 

Wenn Sie ein sehr aktiver Mensch sind, der oft beim Sport ist, viele berufliche Termine hat oder gern ins Theater geht, dann sollten Sie definitiv Wert auf eine hohe technische Ausstattung legen. Geräte mit einer automatischen Anpassung an unterschiedliche akustische Umgebungen bieten sich hier besonders an. 

Wenn Sie wenig unternehmen und Sie sich größtenteils zu Hause in einer ruhigen Umgebung aufhalten, reicht ein Gerät der Basisklasse völlig aus

Damit der Akustiker Ihnen ein passendes Gerät vorstellen kann, sollten Sie ihn mit allen nötigen Informationen versorgen. So können Sie sicher sein, dass Ihnen ein sinnvolles Gerät zum Test angeboten wird.

Profi-Tipp von Prof. Ulrich Hoppe, Leiter der audiologischen Abteilung der HNO-Klinik Erlangen:

“Helfen kann ein Hörtagebuch, in dem man notiert, in welchen Situationen das Hören und Verstehen gut oder schlecht war. Man sollte also vorher überlegen, in welchen Situationen Hören besonders wichtig ist,[…]”

Werden die Kosten für ein Bernafon-Hörgerät von der Krankenkasse übernommen?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen beim Kauf eines Bernafon Hörgerätes einen Festbetrag von bis zu 786,86 Euro pro Gerät. Damit Sie diesen Zuschuss geltend machen können, benötigen Sie eine sogenannte Hörgeräteverordnung.

Der Hals-Nasen-Ohren-Arzt stellt Ihnen so eine Verordnung aus, sobald nachgewiesen wurde, dass ein Hörverlust besteht.

Dieser Nachweis wird durch einen Hörtest erbracht und dauert in der Regel nur wenige Minuten. Anschließend besuchen Sie dann einen Akustiker, bei dem Sie eine detaillierte Beratung zu allen Möglichkeiten erhalten. 

Auch hier hat Prof. Ulrich einen wichtigen Rat: 

“Um die passende Hörhilfe zu finden, sollte man drei Geräte nacheinander für jeweils vier Wochen ausprobieren. Nur so kann man alle Situationen testen, in denen Hören wichtig ist. Zudem wird kein Hörgerät sofort gut und angenehm klingen. Man muss sich erst an die wieder hörbaren Geräusche gewöhnen – auch an Nebengeräusche.”

Nehmen Sie sich daher ruhig Zeit beim Testen verschiedener Geräte und greifen Sie nicht vorschnell zu. Beim Akustiker sind Sie nämlich in erster Linie Kunde und nicht Patient.

Welche Modelle bietet Bernafon aktuell an?

ModellBauformBesonderheiten
Viron 5– miniRITE
– miniRITE T
– miniRITE T R
– BTE 105
– Hörgerät der Mittelklasse

– natürliches Klangbild

– Bluetooth
Viron 7– miniRITE
– miniRITE T
– miniRITE T R
– BTE 105
– einfach zu bedienen

– hoher Hörkomfort

– sehr gutes Sprachverstehen
Viron 9– miniRITE
– miniRITE T
– miniRITE T R
– BTE 105
– sehr gut für aktive Menschen geeignet

– modernste Technologie
Zerena I– miniRITE
– miniRITE T
– BTE 105
– IIC
– CIC
– ITC
– ITE HS
– ITE FS
– Bluetooth

– hoher Hörkomfort

– kleinstes Hörgerät von Bernafon (Zerena miniRITE)
Zerena 3– miniRITE
– miniRITE T
– BTE 105
– IIC
– CIC
– ITC
– ITE HS
– ITE FS
– Wireless Funktion

– einfache Bedienung
LeoxHdO– für schwere bis hochgradige Hörverluste geeignet

– sehr gute Verstärkungsleistung

– Fokus auf Sprachverstehen

Fazit: Breites Produktsortiment überzeugt durch hohe Qualität

Im Sortiment von Bernafon gibt es kein sogenanntes Basisgerät, welches Sie für 10 € Rezeptgebühr erhalten können. Dafür überzeugt das Schweizer Unternehmen durch qualitativ sehr hochwertige Produkte, die grundlegend jede Art von Bedürfnis abdecken. 

Damit Sie dem Akustiker genau mitteilen können, welche individuellen Anforderungen Sie an ein Hörgerät stellen, sollten Sie gut vorbereitet zum Termin gehen – zum Beispiel können Sie ein Hörtagebuch mitbringen, in dem problematische Hör-Situationen vermerkt sind.

Sie wissen noch nicht, welchen Akustiker Sie aufsuchen möchten? Wir haben die Umfrageergebnisse von Stiftung Warentest etwas genauer unter die Lupe genommen und zeigen Ihnen, welche Akustiker am besten abgeschnitten haben: www.tinnitus-selbsthilfe.org/hoerakustiker-test-stiftung-warentest

Jan Becker, Tinnitus Selbsthilfe

Jan Becker

Gründer, Tinnitus Selbsthilfe

Herr Becker hat mit Hilfe von Hör-Experten und HNO-Ärzten alle wichtigen Informationen zu Tinnitus und anderen Hörschwierigkeiten auf diesem Portal aufbereitet.

Das könnte Sie auch interessieren


Quellen und weitere Literatur

  • Krankenkassenverband: Versorgung für Schwerhörige
    https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/presse/pressemitteilungen/2013/PM_2013-07-23_Versorgung_fuer_Schwerhoerige_verbessert.pdf
  • Kritik an den WHO Kriterien zur Abgrenzung von Schwerhörigkeit
    https://dsb-lv-nrw.de/images/ALT/PDF/DSB_Bundesverband/Brief_an_Gesundheitsminister/Brusis_WHO-Klassifikation-der-Schwerhoerigkeit.pdf
  • EuroTrak Germany 2018 (Studie von Hörgeräte-Herstellern)
  • https://www.bvhi.org/wp-content/uploads/2018/06/Anovum_EuroTrak_2018_GERMANY.pdf
  • Bernafon Hörgeräte
    https://www.bernafon.de/products